Fips und Listeria in Neuseeland

Geschichte einer Hochzeitsreise
 

Letztes Feedback

Meta





 

back to the roots ... (09.12.)

Gestern hat es keinen Blogeintrag gegeben und warum?

Ganz einfach. Wir waren nur am Vormittag kurz unterwegs um uns die "Bridal Veil Falls" anzusehen. Die höchsten (55 m) Wasserfälle die wir bisher hier zu Gesicht bekommen haben.

Den Rest des Tages sind wir nur faul am Strand herumgelegen und haben die Sonne und das traumhafte Wetter genossen. War herrlich entspannend, da die viele Fahrerei und das Besichtigungsprogramm schon schlaucht.



Heute dann mit dem Auto nach Auckland und erst mal zur Tankstelle. Volltanken, durch die Waschstraße und Auto aussaugen damit wir es ordnungsgemäß zurückgeben können.

Dann über die bevorstehende Odyssee informiert. Eine Busfahrt von unserem Hotel in die Innenstadt von Auckland dauert (mit ein Mal umsteigen) ca. 1:15 Std. Dort angekommen dann mal in die Tourist Information und über die Möglichkeiten für Morgen informiert.



Für heute war dann nicht mehr viel zu tun und so haben wir die Fähre nach Devonport genommen. Das ist eine Halbinsel die den Hafen von Auckland begrenzt. Ein netter Spaziergang, einen Kaffee und eine Kugel Eis später sind wir gerade noch trocken wieder in den Bus zum Hotel gekommen.

Erkenntnisse von gestern, heute und weiteren 230 km:

  1. Schwarzer Sand wird in der Sonne echt heiß!
  2. Es gibt auch bei +25 °C Nebel (über schwarzem Sand wenn die Sonne drauf heizt)
  3. Auch in Auckland sperrt praktisch alles - außer Restaurants - um 17:00 Uhr zu.
  4. Fast alle bisher hier im Blog gezeigten Fotos sind von Ingrid.

Abschluss für die Statistiker:
Gefahrene km: 3.347
Gesamt verbrauchter Benzin: 215,81 l
Gesamt vertankt: NZ$ 443,--
Durchschnittsverbrauch von 6,45 l/100km
Durchschnittspreis von 2,053 NZ$/l (entspricht etwa 1,37 EUR/l).
Längste Etappe bisher am 06.12. mit 569 km
Kürzeste Etappe bisher am 02.12. mit 28 km

Noch mehr Statistik:
Bisher geschossene Fotos Robert: 1.264
Bisher geschossene Fotos Ingrid: 1.881
und damit gibt es für fast jeden gefahrenen km auch ein Foto ;-)



9.12.14 09:06

Letzte Einträge: I never promised you a rose garden ... (05.12.), It's a long way ... (06.12.), illuminates the ceiling ... (07.12.), Aucklander ... (10.12.)

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen